Blog

Schreibblockade Überwinden

Gibt es einige Wege, Schreibblockade zu lösen? Eigentlich nicht, aber man kann die Schreibblockade überwinden, wenn einer will. Egal ob es um Schreibblockade für die Masterarbeit oder Schreibblockade der Bachelorarbeit geht, lies diesen Artikel – wir haben gute Tipps für dich!

Das Schreiben um eine Schreibblockade ist besser als überhaupt nicht zu schreiben. – Charles Bukowsky

Es passiert jedem. Es ist unvermeidlich. Du hast keinen kreativen Knochen in deinem Körper und du willst die Bachelorarbeit oder Masterarbeit aufgeben.

Schreibblockade. Jeder Schriftsteller kämpft damit. Aber was du damit machst ist was wirklich zählt. Bevor wir über Lösungen reden, reden wir über das Problem.

Häufige Ursachen der Schreibblockade

Die Gründe können variieren, aber einige häufig vorkommende sind:

  • Zeit. Es ist einfach nicht der richtige Zeitpunkt zu schreiben. Deine Ideen müssen sich ein wenig länger entwickeln, bevor du sie aufschreiben kannst
  • Angst: Viele Studenten kämpfen mit Angst, indem sie ihre Ideen (und sich selbst) da draußen stellen für alle zu sehen und zu kritisieren.
  • Perfektionismus: Du willst, dass alles genau richtig ist, bevor du jemals den Kuli auf Papier legst oder eine Tastatur berührst. Du versuchst, es perfekt im Kopf zu machen. Das kann nicht sein, und du beginnst nie.

Also, wie können wir diesen Feind besiegen?

Es ist eine schwierige Frage zu beantworten, und ich fürchte, ich habe keine tolle Lösung. Ich habe mich bei vielen Gelegenheiten persönlich mit Schreibblockade gekämpft, und jeder Sieg sah anders aus.

Das ist die Sache zum Schreiben: Es ist eine Kunst, keine Wissenschaft. Und du musst es als solche behandeln. Es gibt keine formelhafte Lösung, keine “7 Schritte, ein besserer Schriftsteller zu werden.”

Nun, außer einer. Aber du weißt schon, was es ist: Start! Beginne die Arbeit.

Kreative Lösungen für Schreibblockade

Hier sind ein paar Ideen, die dir helfen, das Problem zu beseitigen:

  • Gehe spazieren.
  • Beseitigung von Ablenkungen.
  • Bewege dich. (Ich mag Rennen)
  • Spiele.
  • Ändere deine Umgebung.
  • Lies ein Buch.
  • Schreibe frei (formlos)
  • Musik hören (klassisch oder Jazz).
  • Trinke Kaffee (das Beste).
  • Erstelle eine Routine. Viele berühmte Schriftsteller haben tägliche Routinen.
  • Verbringe Zeit mit jemandem, der dir ein gutes Gefühl beibringt.
  • Ruf einen alten Freund an.
  • Ideen in Aufzählungspunkten brainstormieren
  • Lies inspirierende Zitate, um den Einstieg zu erleichtern.

Die Möglichkeiten sind endlos, aber Bewegung ist entscheidend. Du musst Impulse erzeugen, um aus deinem Funk zu kommen.

Sobald du beginnst, sich in eine Richtung zu bewegen ist es einfacher, an Geschwindigkeit zu gewinnen. Und bevor du es weißt, wird die Blockade vorbei und du wirst tun, was du einmal für unmöglich gehalten hast. Du wirst schreiben.

Wie kann ich Schreibblockade nicht überwinden?

Und nur zum Spaß, hier sind einige Anti-Lösungen dieses Problems:

  • Du überwindest Schreibblockade nicht, indem du dich weigerst zu schreiben, bis du dich “inspiriert” fühlst.
  • Du wirst die Schreibblockade durch Selbstmitleid nicht überwinden.
  • Du überwindest Schreibblockade durch Verzögerung oder Ausreden nicht.
  • Du überwindest Schreibblockade vor dem Fernseher auch nicht.
  • Du überwindest die Schreibblockade nicht, indem du Artikel über Lösungen der Schreibblockade liest.

Die fehlersichere Lösung

Wenn du noch nicht zufrieden bist, hast du einen letzten Ausweg. Der fehlersichere Weg, um Schreibblockade zu überwinden, ist einer, den du schon kennst. Tatsächlich hast du es die ganze Zeit vermieden, weil es genau das ist, was du nicht hören willst.

Man überwindet Schreibblockade durch Schreiben!

Start irgendwo. Schreibe ein paar Zeilen. Etwas. Du wirst sehen, was passiert. Denke nicht zu viel, einfach schreibe. Es muss am Anfang nicht ausgeklügelt oder genial sein; es muss nur geschrieben werden …

Wenn es um keine Schreibblockade geht, sondern um Mangel an Zeit oder Erfahrung, lässt sich ein Ghostwriter für die Bachelorarbeit oder Masterarbeit empfehlen. Du kannst deine Bachelorarbeit oder Masterarbeit schreiben lassen.